Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Erasmus-Gymnasium     Denzlingen
07666 - 93 22 50

Willkommen beim Erasmus-Gymnasium

GEBILDET - WELTOFFEN - MITMENSCHLICH

Wir sind ein allgemeinbildendes Gymnasium mit sprachlichem, naturwissenschaftlichem und künstlerischem Profil. Zur Zeit unterrichten ca. 60 Lehrerinnen und Lehrer unsere über 550 Schüler in über 20 Fächern.

Aktuelles auf einen Blick:

 

Übergabe der Spenden des Weihnachtskonzertes

Übergabe der Spenden des WeihnachtskonzertesIm Rahmen des überaus erfolgreichen Weihnachtskonzertes des Erasmus-Gymnasiums wurden Spenden für Projekte der Katholischen Kirche St. Jakobus gesammelt. In dieser Woche hatten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums die Möglichkeit, die Spenden in Höhe von 800 EUR an die Gemeindereferentin Veronika Scherzinger und Sonja Reichert zu übergeben. Frau Scherzinger bedankte sich bei den Schülerinnen und Schülern, die durch ihr besonderes Engagement vielen Bedürftigen eine große Freude bereiten.

Foto: O. Ploh

Elternsprechtag am Mittwoch, 19.02.2020

ESTLiebe Eltern, am Mittwoch, 19.02.2020 findet am Erasmus-Gymnasium von 16.00 Uhr - 19.00 Uhr ein Elternsprechtag statt. Sie haben die Möglichkeit, nach der Ausgabe der Halbjahresinformationen (Klasse 5 -10) bzw. der Halbjahreszeugnisse (J11/J12) die Lehrkräfte Ihres Kindes zu treffen, sich kurz über den Leistungsstand und die Prognose für das 2. Schulhalbjahr auszutauschen und bei Bedarf die weitere Kommunikation persönlich zu vereinbaren. Die Anmeldung erfolgt online, damit sich die Terminvereinbarung für Sie möglichst einfach gestaltet.
Sie erhalten spätestens Anfang Februar einen Elternbrief mit den wichtigen Details zur Anmeldung.

Retten macht Schule

Seit Januar 2020 gibt es im Schulgebäude des Erasmus Gymnasiums einen Defibrillator, welcher von der Björn Steiger Stiftung im Zusammenhang mit der Initiative „Retten macht Schule“ zur Verfügung gestellt wurde. Damit nun im Ernstfall auch jeder das Gerät bedienen kann, fand am 08. Januar eine von der Björn Steiger Stiftung durchgeführte Fortbildung des Kollegiums statt, bei der neben der Vermittlung wissenschaftlicher Grundlagen der praktische Umgang mit dem AED im Mittelpunkt stand.
Einmal jährlich werden nun auch unsere Schülerinnen und Schüler eines Jahrgangs im Gebrauch des Defibrillators unterrichtet. Hierzu stellt die Björn Steiger Stiftung Übungspuppen und einen Trainings-Defibrillator zur Verfügung.
Dieses wertvolle Angebot konnte jetzt durch die Initiative von Herrn Braun, dem Sicherheitsbeauftragten unsere Schule, realisiert werden.

Großes Weihnachtskonzert: Mit musikalischer Leidenschaft

Am Mittwoch, 18.12.19 fand wieder das weit über die Gemeindegrenzen hinaus geschätzte Weihnachtskonzert des Gymnasiums statt. In der überfüllten Kirche St. Jakobus begeisterten rund 160 Mitwirkende die Zuschauer. Der Chor der Klassen 5 und 6 wurde von Inga Fischer geleitet. Begleitet wurde der Chor von Jürgen Krämer.
Die Leitung des Sinfonieorchesters lag in den Händen von Prof. Stefan Jenzer. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler konnten auch als Solist glänzen. Im Anschluss an das Konzert fand im Außenbereich der Kirche ein kleiner Umtrunk mit Glühwein und Punsch statt, der vom Freundes - und Förderkreis organisiert wurde.
Das Gymnasium bedankt sich bei allen Mitwirkenden für den tollen Einsatz und das berührende vorweihnachtliche musikalische Geschenk.

Klicken Sie auf ein Bild, um in die Bildergalerie zu gelangen!

Lesen ist Kino im Kopf

Lesen ist Kino im KopfAm Montag den 16.12.2019 traten zum 61. Mal die Klassensieger der sechsten Klassen im Rahmen des Vorlesewettbewerbs gegeneinander an. Um den Schulsieger zu ermitteln, zeigten die Schüler*innen in zwei Runden vor der gesamten Stufe ihr Können. Bewertet wurden sie hierbei von Frau Metz, Frau Rengers, Frau Wagner und Herrn Malkowski, die zusammen die Jury bildeten. Die erste Runde, in welcher die Klassensieger aus ihren selbst gewählten Büchern vorlasen, eröffnete Mia-Sophie Schmidt aus der 6a. Sie präsentierte eine Textstelle aus dem Buch „Percy Jackson-Diebe im Olymp“ von Rick Riordan. Dabei viel vor allem ihre besondere Betonung auf, welche für die gewisse Spannung sorgte.
Ebenfalls auf die verschiedenen Stimmlagen der verschiedenen Personen achtete Hannah Kailer, die die 6b vertrat. Dies stellte sie in ihrem Buch „Meine Schwester Kiki und Ich- Es geht los“ von Jenny Valentine unter Beweis.
Leider war der Klassensieger der 6c Nils Heller erkrankt, weswegen er deshalb nicht teilnehmen konnte.
Um die zwei begabten Leserinnen noch besser miteinander zu vergleichen, lasen diese nun auch noch einen unvorbereiteten Text aus dem Buch „Anders“ von Andreas Steinhöfel vor.
Bei einer unfassbar schweren Entscheidung ging schlussendlich Hannah Kailer als Schulsiegerin hervor.
Wir wünschen ihr viel Erfolg bei den kommenden Wettbewerben.

Nele und Saskia
von der Presse AG

Klasse 9 zu Besuch bei der Badischen Zeitung

Klasse 9b bei der BZDie BZ bietet das Zisch-Projekt in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Freiburg und dem Kreismedienzentrum Freiburg an. Die Zisch-Klassen besichtigen die Druckerei und das Museum der Badischen Zeitung in Freiburg, zudem besucht sie ein Redakteur in der Schule.

Schreibwettbewerb 2019

Preisträger Schreibwettbewerb 2019Insgesamt 79 Kinder aus den drei Denzlinger weiterführenden Schulen haben am diesjährigen Schreibwettbewerb teilgenommen. Es standen sieben Themen zur Auswahl. Die Wertung fand in zwei Gruppen statt: 5. – 7. Klasse und 8. – 12. Klasse.
Vom EGD erfolgreich waren in der Gruppe der 5. – 7. Klasse: Miriam Osteneck 5c (1. Preis) und Johanna Hermes 5c (3. Preis).
In der Gruppe der 8. – 12. Klasse waren erfolgreich Katja Hohe 8c (1. Preis) und Alina Sigwarth K2 (2. Preis).

Wir gratulieren den Siegerinnen und freuen uns über die tollen Leistungen.

V.l.n.r.: Alina Sigwarth (K2), Miriam Osteneck (5c), Katja Hohe (8c), Johanna Hermes (5c),

Besinnlich und erfolgreich - Adventsbasar 2019

Klicken Sie auf ein Foto, um die Bildergalerie zu öffnen.

Sporterfolge

Berufs- und Studienberatung am EGD

Berufs- und Studienberatung am EGDDas Erasmus-Gymnasium veranstaltet in Kooperation mit der Agentur für Arbeit Freiburg
eine ausführliche Berufs-und Studienberatung.

Frau Petra Kolodziej,
Diplom-Psychologin und Berufs- und Studienberaterin bei der Agentur für Arbeit Freiburg, bietet an:

- das persönliche Beratungsgespräch zur Berufs- und Studienwahl
- Orientierungsveranstaltungen zur Berufswahl
- Berufs- und Studienwahltests
- Vermittlung von Ausbildungsstellen und betrieblichen Stellen für duale Studiengänge
- Tipps zu Überbrückungsmöglichkeiten

Am Erasmus-Gymnasium könnt ihr diesen tollen Service jetzt direkt nutzen. Meldet euch an!

Sieben frisch gebackene "KulturStarter" am EGD

KulturStarterHier können Sie den Bericht der Badischen Zeitung lesen.

Ferienplan 2020/21

SchulferienDen Ferienplan 2020/21 gibt es hier zum Download:

Arbeitsgemeinschaften und Aktivitäten im Schuljahr 2019/20

Arbeitsgemeinschaften und Aktivitäten im Schuljahr 2019/20Schule ist mehr als Unterricht

Eine vielfältige Schule zeichnet sich nicht nur durch ein gutes Unterrichtsangebot aus, sondern auch durch verschiedenste außerunterrichtliche, klassen- und jahrgangsübergreifende Aktivitäten. Arbeitsgemeinschaften sind ein wesentlicher Bestandteil einer derartigen Zielsetzung.
 
Sie haben Fragen? Wir die Antworten.
Ihr Kind und Sie stehen vor der Entscheidung der Schulwahl?
Wir beantworten gerne die häufigsten Fragen zu den wichtigsten Bereichen:
Unterricht und Angebote, Organisation, Betreuung, Ankommen.
Kontakt
Schulportfolio
Freundes- und Förderkreis
Blog der Presse AG - Neuigkeiten rund ums EGD
Termine
Di, 28.01.2020
Klasse 7b - Mobbingprävention
Di, 28.01.2020
08:00 bis 13:00 Uhr
Klasse 8c - Gericht Emmendingen
Mi, 29.01.2020
14:00 bis 18:00 Uhr
Klassenkonferenz 5-10
Do, 30.01.2020
08:00 bis 13:00 Uhr
Klasse 8b - Amtgericht Emmendingen
Fr, 31.01.2020
K2-Ausgabe der Zeugnisse durch die Tutoren
Fr, 31.01.2020
11:25 bis 12:10 Uhr
Informationen zur Wahl des 5.Prüfungsfaches
Fr, 31.01.2020
12:15 bis 13:00 Uhr
K2- Individuelle Beratung im Zimmer der Oberstufenberatung
Mo, 03.02.2020
K1 - Stundenplanumstellung 2.Hlbj.
Mo, 03.02.2020
K2- Beginn des 4. Schulhalbjahres
Mo, 03.02.2020
11:10 bis 11:25 Uhr
K2-Wahl des 5. Prüfungsfaches
Datenschutz | Impressum